| | Allgemein

2015 wird ein spannendes europäisches PR-Jahr

Zusammen mit unseren Partner-Agenturen in Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien werden wir eines der spannendsten europäischen Zulassungsverfahren der letzten zehn Jahre begleiten. Es gibt nicht viele Innovationen der Biotechnologie-Forschung, welche den Sprung in den Markt geschafft haben. Umso höher wird unsere Konzentration und Professionalität gefragt sein, zu helfen, Medizingeschichte in Europa zu schreiben. Neugierig? Wir…

weiterlesen

| | Allgemein

arztCME – Medical Tribune – Leinen los

In der Medical Tribune Nr. 47-2014 vom letzten Freitag war es so weit – die arztCME Kolumne in der API Ausgabe ist erstmals erschienen. Wir freuen uns, unsere hochwertigen, bundesweit zertifizierten online CME-Kurse in dieser hervorragenden Fachzeitung nun wöchentlich niedergelassenen 65.000 API´s präsentieren zu dürfen. Lernen Sie mit uns!

weiterlesen

| | Allgemein

arztCME und Medical Tribune kooperieren

Cross Media as it best – unser online CME-Portal arztCME vernetzt sich mit der Medial Tribune.  Damit werden 65.000 Allgemeinärzte und die Leser der MT-Facharzt-Ausgaben Onkologie/Neurologie freien Zugriff aus die Online Fortbildungen auf arztCME. Sie werden Startschuss in den nächsten Wochen auf arztCME bzw. in der Medical Tribune verfolgen können. Wir werden Sie in diesem…

weiterlesen

| | Allgemein

Gratulation in Berlin – 10 Jahre ACHSE Feier

Die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE e.V.) feierte am 25. September ihr 10 jähriges Bestehen. In Deutschland leben etwa vier Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung. So selten sind die „Seltenen“  also  gar nicht. Nur – wenn jede zwangsläufig in der Zahl sehr kleine Selbsthilfegruppe alleine um Unterstützung und Aufmerksamkeit ficht,  ist das eine schwer…

weiterlesen

| | Allgemein

Lösen Studien nach Facebook-Standard GCP ab?

Wenn man sich der eng regulierten Welt der Healthcare-Kommunikation befindet, reibt man sich verwundert die Augen, welche Wildwest-Manieren in der Welt der Social-Community-Wirtschaft offenbar der Normalzustand sind. Eine wissenschaftliche Studie ist in der Medizin (völlig zu Recht) in jeder Stufe der Ausführung definiert und einem klaren Reglement unterworfen. Das erste Ziel ist der Schutz von…

weiterlesen

| | Allgemein, Gesundheitspolitik

Clown-Doktoren fordern öffentliche Zuschüsse

Clown-Doktoren haben für CGC eine lange Tradition. Anstatt Mandanten mit Weihnachtsgeschenken zu beglücken, spenden wir seit  Jahren regelmäßig an die Clown-Doktoren in Wiesbaden. Aber leider reicht das private Engagement offenbar nicht aus. In Berlin haben sich deshalb nun Klinikclowns aus allen Bundesländern getroffen und eine Petition übergeben, um für die Unterstützung ihrer Arbeit bei Frau…

weiterlesen

| | Allgemein

Das kann nur Print – ZEIT 1/2014 „Rettet die Wissenschaft“

Dass sich die Medienlandschaft rapide in Richtung online entwickelt und alle Printtitel – teilweise dramatisch – an Auflagen verlieren, ist bereits ein alter Hut. Aber gilt das wirklich für „Alle“? Nein, es gibt tatsächlich Ausnahmen: DIE ZEIT wächst in der verkauften Auflage seit über zehn Jahren sanft aber kontinuierlich an. 2013 konnte ein Zuwachs gegenüber 2003…

weiterlesen

| | Allgemein, Gesundheitspolitik, Medien

Indien besiegt die Kinderlähmung

Was für eine Meldung: In Indien ist seit drei Jahren kein Fall von Polio (Kinderlähmung) gemeldet worden. Was für eine medizinische, logistische und gesundheitspolitische Leistung in einem Land mit 1,3 Milliarden Einwohner/Innen, 28 Bundesstaaten mit 21 anerkannten und insgesamt mehr als 100 verschiedenen Sprachen und massiven sanitären Problemen.  Hut ab und tiefe Verbeugung vor diesem…

weiterlesen

| | Allgemein, Marketing

2014: Was ist eigentlich gute PR?

Wir haben gerade unsere Klausurtagung beendet. Fokus war – „Wofür steht CGC. Was ist unser USP?“ Doch darüber möchte ich aber erst im Januar schreiben (;-). Was macht eigentlich gute und erfolgreiche PR aus? Meint: eine Story rennt durch Deutschland, bleibt über den Tag hinaus bestehen und wirkt im Sinne des beabsichtigten Ziels. Während der Klausur haben…

weiterlesen

| | Allgemein, Krisen-PR, Marketing, Medien

Ritter Sport Krisen PR 2013 in Zeiten der Transparenz

Es erwischt auch die „Guten“. Das Familienunternehmen Ritter Sport wird von einer 68er Generation geführt, die eigentlich schon nach Nicaragua ausgebüxt war, um dem konservativen Unternehmertum zu entfliehen. Als es an der Zeit war, Nachfolge-Farbe zu bekennen, stellten sich die Geschwister der Verantwortung und etablierten als erstes „Mass-Market“-Schokoladen-Unternehmen faire Bio-Schokoladenprodukte. Natürlich gab es schon längst…

weiterlesen